ATEX 137

Das gesetzlich geforderte Explosionsschutzdokument für Ihren Betrieb

Wer ist betroffen?
Die Richtlinien gelten für alle Betriebe mit bekannten Explosionsrisiken und solche, die im technischen Massstab mit brennbaren Gasen, Flüssigkeiten oder organischen Stäuben umgehen.

Welche Schritte sind zu unternehmen?
Die Explosionsgefahren im Betrieb werden ermittelt und die Risiken bewertet
Die Arbeitsbereiche in Ex-Zonen werden eingeteilt
Die vorhandenen Arbeitsmittel (Maschinen, Geräte, Schutzsysteme) müssen den festgelegten Zonen ausgewählt bzw. die Konformität bewertet werden
Verschiedene spezifische organisatorische und technische Maßnahmen müssen gegen Explosionsgefahren getroffen werden
Wo verschiedene Arten von Tätigkeiten im gleichen Arbeitsbereich ausgeübt werden, sind Koordinationsmassnahmen vorzusehen
Die Ergebnisse der Analyse sowie die Maßnahmen müssen in einem Explosionsschutzdokument, festgehalten werden

Für Ihre Tankstelle erstellen wir Ihnen gerne das erforderliche Explosionsschutzdokument. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

 

 


Google Maps Generator by RegioHelden
 

Murbach GmbH
Bümplizstrasse 48

3027 Bern
+41 (0)31 901 03 13

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 
Casino Bonus at bet365 uk